direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Biomedizinische Technik

Lupe
Steckbrief
Titel
Biomedizinische Technik
Abschluss
Master of Science
Regelstudienzeit
4 Semester
Leistungspunkte
120
Lehrsprache
Deutsch
Studienbeginn
(1. Fachsemester)
Winter- und Sommersemester
Zulassung
örtlich zulassungsbeschränkt

Der Masterstudiengang Biomedizinische Technik vermittelt Ihnen Kenntnisse der Funktion, des Aufbaus, der Entwicklung sowie des Einsatzes medizintechnischer Geräte und Instrumente für Prävention, Diagnose, Therapie und Rehabilitation. Neben den physikalischen Wirkprinzipien steht deren gerätetechnische Umsetzung unter Beachtung der besonderen Sicherheitsaspekte bei der Wechselwirkung technischer Systeme mit dem menschlichen Körper im Vordergrund. Es sind die Themenbereiche Medizintechnik, Rehabilitationstechnik sowie Arbeitswissenschaft und Ergonomie im Gesundheitswesen wählbar.

Berufsfelder für Absolventinnen und Absolventen des Masterstudienganges Biomedizinische Technik liegen u.a. in Tätigkeitsfeldern in der medizintechnischen Industrie und deren Branchen, wie der Forschung und Entwicklung, der Konstruktion, der Produktionsplanung und des Managements sowie in der akademischen Forschung.

In der medizintechnischen Industrie sind sie u.a. in folgenden Abteilungen tätig:

  • Forschung und Entwicklung
  • Produktmanagement
  • Vertrieb bzw. technischer Außendienst
  • in der Klinik, u.a. mit Verantwortlichkeiten für:

    • die Überwachung der Gerätesicherheit und die vorbeugende Wartung,
    • die Geräteauswahl bei Neubeschaffungen und Optimierung des Geräteeinsatzes,
    • die Vermittlung von technischem Wissen an die medizinischen Geräteanwender,
    • die technische Unterstützung wissenschaftlicher Arbeit in der akademischen Forschung

  • in medizintechnischen Dienstleistungsunternehmen.

Der Masterstudiengang dauert vier Semester und ist in Module gegliedert. Neben den fachwissenschaftlichen Modulen, die in einen Kern- und einen Profilbereich aufgeteilt sind, umfasst das Studium ein Projekt, ein sechswöchiges Praktikum, freie Wahlmodule und die Masterarbeit. Alle wählbaren Module sind in einer Modulliste festgelegt und werden im Modulkatalog ausführlich beschrieben. Modulliste und Modulkatalog werden jedes Semester aktualisiert.

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Piwik für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.

Allgemeine Studienberatung
Raum H 70, Hauptgebäude
Straße des 17. Juni 135
Offene Sprechstunde
Mo, Do, Fr 9:30-12:30
Di 14-18, Do 14-16 Uhr
Webseite

Telefonservice
+49 (0)30 314-29999
Mo-Do 9-17 Uhr
Fr 9-14 Uhr
Webseite