direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Berufliches Lehramt

Bild
Lupe
Steckbrief
Titel
Ernährung | Lebensmittelwissenschaft
Abschluss
Master of Education
Regelstudienzeit
4 Semester
Leistungspunkte
120
Lehrsprache
Deutsch
Studienbeginn
(1. Fachsemester)
Wintersemester
Zulassung
zulassungsfrei

Der Masterstudiengang baut konsekutiv auf den Bachelorstudiengang auf. Dabei wird die Fächerkombination aus dem Bachelorstudium weiter geführt. Wie im Bachelor studieren Sie Ihr Kernfach an der TU Berlin und Ihr Zweitfach an einer weiteren Berliner Universität. Voraussetzung für die Aufnahme des Studiums ist der Abschluss eines Bachelorstudiums, das den Vorgaben des Berliner Lehrkräftebildungsgesetzes entspricht.

Im Masterstudium werden Ihre lebensmittelbezogenen Kenntnisse durch produktbezogene Veranstaltungen beispielsweise zur Milchtechnologie und Produkttechnologie der Fette und Öle vertieft wie auch Aspekte des Gastgewerbes und der Gemeinschaftsverpflegung thematisiert. Zur Vorbereitung eigenen Unterrichts wird ein fachwissenschaftlich-fachdidaktisches Projekt durchgeführt. Während des Praxissemesters können die angehenden Lehrerinnen und Lehrer reichhaltige Erfahrung im Unterricht der berufsbildenden Schulen sammeln und reflektieren. Ihre fachdidaktische Kompetenz wird durch vertiefende Module vervollständigt.

Ihr zukünftiger Arbeitsplatz wird in den vielfältigen Bildungsgängen des berufsbildenden Schulwesens im Bereich Ernährung liegen, die von der Berufsvorbereitung, über die duale Berufsausbildung (Bäcker, Koch, Hotelfach etc.) bis zu den studienbefähigenden Bildungsgängen Fachoberschule und berufliches Gymnasium reichen.

Mit dem Abschluss des lehramtsbezogenen Masterstudiums (M.Ed.) erfüllen Sie in Berlin die universitären Voraussetzungen für das Lehramt an beruflichen Schulen, da der Masterabschluss das frühere Erste Staatsexamen ersetzt. An die Masterphase schließt sich der anderthalbjährige Vorbereitungsdienst in der Schule und am Schulpraktischen Seminar an, der mit dem Zweiten Staatsexamen endet. Danach ist die Ausbildung zum Lehramt an beruflichen Schulen abgeschlossen.

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Allgemeine Studienberatung
Raum H 70, Hauptgebäude
Straße des 17. Juni 135
Offene Sprechstunde
Di 14-18 Uhr
Do 9:30-12:30 u. 14-16 Uhr
Webseite

Telefonservice Express
Mo-Do 9-17, Fr 9-14 h
+49 (0)30 314-29999