TU Berlin

Academic Advising ServiceMathematik

Page Content

to Navigation

There is no English translation for this web page.

Mathematik

Lupe
Masterstudiengang Mathematik
Abschluss
Master of Science
Regelstudienzeit
4 Semester
Leistungspunkte
120 ECTS
Studienbeginn
Wintersemester und Sommersemester
Zulassung
kein NC
Unterrichtssprache
Deutsch
Informationen zum Masterstudiengang
Zugangsvoraussetzungen (siehe § 4 der Studien- und Prüfungsordnung)
Studienverlaufsplan (Teil der Studien- und Prüfungsordnung)
Modulübersicht
Studien- und Prüfungsordnung
Vorlesungsverzeichnis
Einführungsveranstaltung

Die Masterstudiengänge Mathematik, Technomathematik, Wirtschaftsmathematik und Scientific Computig erlauben eine individuelle Profilierung und zeichnen sich durch ein hohes Maß an Wahlfreiheit aus. Die im Bachelorstudium erworbenen Kenntnisse und Fähigkeiten werden im jeweiligen Masterstudium sowohl vertieft als auch erweitert. Die Vertiefung soll in einem Bereich erfolgen, der bereits Bestandteil des Bachelorstudiums war. Als Vertiefungsrichtung bietet das Institut die gesamte Bandbreite der mathematischen Teilgebiete an.

In dem Masterstudiengang Mathematik werden Sie konkrete Probleme zunehmend mathematisieren. Das bedeutet die zugrunde liegenden Strukturen zu analysieren, Lösungsansätze aus vorliegenden oder zu erweiternden Methoden abzuleiten und Lösungen zu realisieren, insbesondere unter dem Einsatz von Computern. Ein Praktikum ist im Studium nicht verpflichtend, wird Ihnen jedoch dringend empfohlen. Zusätzliche, nicht-mathematische Qualifikationen erwerben Sie im freien Wahlbereich.

Navigation

Quick Access

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe